Aufgrund der zeitlichen Verlegung der Aufführungen werden die bereits gekauften Eintrittskarten automatisch für den entsprechenden Termin im Jahr 2022 gültig.

Termin alt: Fr., 19.06.2020, 20:00 (Einlass 18:30)
–> Karte wird gültig für Termin neu: Fr., 17.06.2022, 20:00 (Einlass 18:30) 

Termin alt: So., 21.06.2020, 15:00 (Einlass 13:30)
–> Karte wird gültig für Termin neu: So., 19.06.2022, 15:00 (Einlass 13:30) 

Termin alt: Fr., 26.06.2020, 20:00 (Einlass 18:30)
–> Karte wird gültig für Termin neu: Fr., 24.06.2022, 20:00 (Einlass 18:30) 

Termin alt: Sa., 27.06.2020, 20:00 (Einlass 18:30)
–> Karte wird gültig für Termin neu: Sa., 25.06.2022, 20:00 (Einlass 18:30) 

Termin alt: So., 28.06.2020, 15:00 (Einlass 13:30)
–> Karte wird gültig für Termin neu: So., 26.06.2022, 15:00 (Einlass 13:30) 

Sollten Sie aufgrund der zeitlichen Verlegung den neuen Aufführungstermin, an dem Ihre Karte gültig geworden ist, nicht wahrnehmen können, so müssen Sie Ihre Karte stornieren (Umtausch/Umbuchung ist nicht möglich). 

Für ihre Standardkarte erhalten Sie eine Erstattung von 14,36 EUR, für Ihre Premium-Karte erhalten Sie eine Erstattung von 21,64 EUR.
(jeweils abgezogen sind Vorverkaufs- und Systemgebühren.)

Sollten Sie Karten stornieren müssen, so ist dies bis 01.09.2020 möglich. 

(Nach diesem Termin gilt wieder wie gewohnt: Stornierung nur in besonderen Fällen, Umbuchung bis 7 Kalendertage vor der Veranstaltung).

Onlinekäufer wurden von Reservix direkt informiert.

Aktuell ist eine große fünfstellige Zahl von Verlegungen und Absagen betroffen, deshalb kommt es zu deutlich längeren Bearbeitungszeiten.

Kartenstornierung mit Rückgabe sind möglich an der Vorverkaufsstelle, an der Sie die Karten erworben haben.